Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Navigationslinks überspringenLexas Länderservice > Flaggen der Welt > Ozeanien > Neuseeland

Responsive Ad

Flagge von Neuseeland


Quelle: CIA World Factbook
Lizenz: Public domain

 

 

 

Neuseeland Locator
Geographische Lage
41 00 S, 174 00 O

Kontinent

Ozeanien
Ozeanien

Zeitzone
MEZ +11
UTC +12
Aktuelle Ortszeit

Vorwahl
+64

Internetkennung
.nz


Währung
Neuseeland-Dollar

Die Flagge Neuseelands wird in ihrer jetzigen Form bereits seit dem Jahr 1869 verwendet. Sie wurde mit dem New Zealand Ensign Act am 12. Juni 1902 die offizielle Nationalflagge des Pazifikstaates. Die Flagge basiert auf der britischen Blue Ensign. Die Flagge Neuseelands ist leicht mit der Flagge Australiens zu verwechseln. Das war u.a. einer der gründe für ein Referendum für eine neue Flagge. In diesem Referendum entschieden sich im März 2016 56,6% der Neuseeländer gegen einen neuen Entwurf der Flagge, der die eigenständigkeit Neuseelands betonen sollte.

Die Flagge lässt sich in zwei Bereiche, die sich auf dunkelblauem Hintergrund befinden, unterteilen:

Der Union Jack, die Flagge der ehemaligen Kolonialmacht Großbritannien, befindet sich in der vorderen oberen Ecke der neuseeländischen Flagge und stellt deren Gösch dar. Die Benutzung des Union Jack symbolisiert die Verbundenheit zum Vereinigten Königreich und die Mitgliedschaft Neuseelands im Commonwealth of Nations. Bei einer Flaggengröße von 240 cm Breite und 120 cm Höhe nimmt die Nationalflagge des Vereinigten Königreichs genau ein Viertel der Gesamtfläche ein und ist somit 120 cm breit und 60 cm hoch.

Auf dem Flugteil befinden sich auf blauem Grund vier fünfzackige und von einer jeweils 1 cm starken weißen Einfassung umrahmte rote Sterne. Diese stellen das Sternbild Kreuz des Südens dar, das Neuseelands Lage auf der Südhalbkugel zum Ausdruck bringen soll. Der kleinste Stern des Kreuz des Südens, Epsilon Crucis, fehlt in der Flagge Neuseelands, während in der Flagge anderer südpazifischer Länder (Australien und Papua-Neuguinea) alle 5 Sterne des Sternbilds vorkommen.

Responsive Ad

Quellen

Weblinks