LaenderService

Navigationslinks überspringenLexas Länderservice > Flaggen der Welt > Asien > Südostasien > Myanmar

Responsive Ad

Die Flagge der Union Myanmar

Die Flagge Myanmars wurde am 21. Oktober 2010 offiziell eingeführt.

2008 wurde eine neue myanmarische Verfassung angenommen, die 2010 in Kraft trat. Sie sah auch eine neue Staatsflagge und ein neues Staatssiegel vor.

Beschreibung und Bedeutung

Die neue Flagge soll aus drei gleich großen Streifen in Gelb, Grün und Rot, bestehen. Im Zentrum soll ein großer, weißer Stern sein, dessen Spitze nach oben zeigt.

  • Gelb steht für Solidarität.
  • Grün steht für Frieden, Ruhe und die grüne Umwelt.
  • Rot steht für Mut und Entschlossenheit.

Die Flagge steht mit der Farbgebung in der Tradition des japanischen Marionettenstaats Birma, der von 1943 bis 1945 existierte. Die Farbreihenfolge und -anordnung der Flagge Myanmars entspricht der Flagge Litauens. Zudem reiht sich Myanmar unter den Ländern ein, welche die Panafrikanischen Farben ohne Bezug auf den afrikanischen Kontinent verwenden.

Flagge von 1974 bis 2010

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/1d/Flag_of_Myanmar_%281974-2010%29.svg/640px-Flag_of_Myanmar_%281974-2010%29.svg.png

Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking schwenkten taiwanesische Sportfans die damals noch gültige Flagge von Myanmar, da sie aus der Ferne wie die taiwanesische aussieht. Grund dafür ist, dass Taiwan nur als Chinese Taipei unter einer Sportflagge an den Spielen teilnehmen kann und die Flagge Taiwans nicht verwendet werden darf. 

Myanmar

Myanmar Locator
Geographische Lage
22 00 N, 98 00 O

Kontinent

Asien
Südostasien

Zeitzone
MEZ + 05:30
UTC + 06:30
Aktuelle Ortszeit

Vorwahl
+95

Internetkennung
.mm


Währung
Kyat

300x250

Quellen

Bildernachweis

Weblinks