LaenderService

Skip Navigation LinksLexas Länderservice > Flaggen der Welt > Asien > Nepal

Responsive Ad

Die Flagge der Demokratischen Bundesrepublik Nepal

Die heutige Flagge von Nepal wurde offiziell am 16. Dezember 1962 als Nationalflagge angenommen. Traditionell wurde sie in verschiedenen Variationen bereits 200 Jahre zuvor benutzt.

Beschreibung und Bedeutung

Seitenverhältnis: 1,219 : 1

Die nepalesische Flagge ist die einzige Nationalflagge der Welt, die mehr als vier Ecken besitzt. Zusätzlich ist sie neben der Flagge der Schweiz die einzige Nationalflagge, die nicht die Form eines Rechtecks mit ungleichen Kantenlängen hat (die offizielle Flagge des Vatikans ist zwar ebenfalls quadratisch, allerdings werden auch rechteckige Varianten offiziell verwendet).

Die ungewöhnliche Form dieser Flagge entstand vor 100 Jahren, als zwei Wimpel zu einer Flagge zusammengefasst wurden. Bei der Verfassungsänderung des Jahres 1962 wurden die Gesichter aus dem Mond und der Sonne entfernt. Das rote Innere der Flagge steht in einem genauen 3:4-Seitenverhältnis. Einschließlich des blauen Randes ergibt sich dann ein Seitenverhältnis des umschreibenden Flaggenrechtecks zu ca. 1:1,219.

Am 9. November 1990 wurde der Verfassung Nepals eine detaillierte Anleitung zur geometrischen Konstruktion der Flagge hinzugefügt, die durch Verwendung lediglich eines Zirkels und eines Lineals funktioniert. Der Artikel beschreibt die Vorgehensweise, um die Flagge auf karmesinrotem Stoff ausgehend von der Grundlinie (Breite) und der Höhe zu konstruieren:

  • Die Höhe wird als 4⁄3 der Breite definiert.
  • Das untere Dreieck hat rechts einen 45°-Winkel. Die Verlängerung der Diagonale trifft den linken Rand daher in einem Abstand über der Grundlinie, der gleich der Breite der Grundlinie ist.
  • Die waagerechte Linie des oberen Dreiecks schneidet die schräge Linie des unteren Dreiecks so, dass die Strecke von diesem Schnittpunkt bis zum rechten unteren Punkt gleich der Breite der Grundlinie ist.
  • Hinzu kommt der blaue Rand. Auch dessen Breite sowie die Position und Größe von Sonne und Mond sind genau festgelegt.

Symbolik

Die Farbe Blau symbolisiert Frieden. Karminrot ist die nepalesische Nationalfarbe. Halbmond und Stern symbolisieren das Königshaus, die Sonne dagegen die adlige Rana-Dynastie, die lange das Land de facto beherrschte und den Ministerpräsidentenposten erblich innehatte. Heute stehen diese Symbole für die Hoffnung, die Nation möge so lange Bestand haben wie die Himmelskörper. Die zwei Zipfel stehen für die Bergspitzen des Himalaya.

Geschichte

Offiziell angenommen am: 16. Dezember 1962. Traditionell wurde sie in verschiedenen Variationen bereits 200 Jahre zuvor benutzt.

Nepal

Nepal Locator
Geographische Lage
28 00 N, 84 00 O

Kontinent

Asien
Südasien

Zeitzone
MEZ +04:45
UTC +05:45
Aktuelle Ortszeit

Vorwahl
+977

Internetkennung
.np


Währung
Nepalesische Rupie

MGA 728  

Quellen

Bildernachweis

Siehe auch

Weblinks