Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Skip Navigation LinksLexas Länderservice > Hymnen der Welt > Staatenbünde > Europahymne

728x90

 

Die Europahymne

Die Europahymne ist die Hymne der Europäischen Union und des Europarates und eines der offiziellen Symbole der Europäischen Union.

Die Hymne ist eine Instrumentalfassung des Hauptthemas An die Freude aus dem letzten Satz der neunten Sinfonie Ludwig van Beethovens. Um keine europäische Sprache zu bevorzugen und wegen der symbolischen Universalität der Musik, ist die Europahymne nicht die Chorfassung Beethovens mit dem deutschen Text Friedrich Schillers („Freude, schöner Götterfunken ...“), die Graf Coudenhove-Kalergi, der Gründer der Paneuropa-Union, schon 1955 als Europäische Hymne vorgeschlagen hatte, sondern ein reines Instrumental-Arrangement.


Hymne gesungen mit Text (deutsch)

 

Die Europahymne ersetzt nicht die Nationalhymnen der Mitgliedstaaten, sondern ist Ausdruck der Werte – Freiheit, Frieden und Solidarität –, die alle Mitglieder teilen, sowie Ausdruck für die Einheit Europas in der Vielfalt.

Zu unterscheiden von der Europahymne ist die aus dem Fernsehen bekannte sogenannte Eurovisionshymne, das Präludium aus dem Te Deum von Marc-Antoine Charpentier: Eurovision (midi)

 

Russische Föderation Locator
Geographische Lage
60 00 N, 100 00 O

Kontinent

Europa
Osteuropa

Zeitzone
MEZ +2
UTC +3
Aktuelle Ortszeit

Vorwahl
+7

Internetkennung
.ru


Währung
Russischer Rubel


Quellen

Audioquelle

Weblinks